Leserzuschrift zum Thema „Siegerehrungen“

Der Sportkollege Ulrich Ilemann hat uns folgende, berechtigte, Zuschrift zum Thema Siegerehrungen zugesandt:

Es mehren sich in der Vergangenheit die Verspätungen bei der Siegerehrung von Oldtimer-Rallyes. Es ist in der letzten Zeit bis auf wenige Ausnahmen immer eine erhebliche Verspätung bei den Siegerehrungen eingetreten. Die Siegerehrungen fanden zum Teil nach 22 Uhr statt. Das ist für die Teilnehmer, die aus weiter entfernten Gegenden kommen, sehr ärgerlich.

Es passiert immer mehr, daß dann viele der zu Ehrenden nicht mehr anwesend sind, da diese noch zu einigermaßen vernünftigen Zeiten zu Hause sein wollen.
Der Grund liegt aus meiner Sicht in der erheblichen Verzögerung bei dem Aushängen der Ergebnislisten. Ich meine, es muß möglich sein, daß spätestens 1 Stunde nach der Zielankunft des letzten Teilnehmers der Aushang fertig ist.

Sollte es dann zu Einsprüchen auf Grund von Fehlern in der Liste kommen, ist dann genügend Zeit zur Korrektur und die Siegerehrung kann spätestens gegen 21 Uhr erfolgen.

Vielleicht sollten Schulungen für Veranstalter durchgeführt werden, bei denen Veranstalter, die zu vernünftigen Zeiten die Ergebnislisten fertig haben, ihre Erfahrungen weitergeben.

Ich habe allerdings manchmal das Gefühl, daß die Ergebnislisten fertig sind, aber aus irgendwelchen mir nicht verständlichen Gründen noch nicht ausgehängt werden.

Ich glaube ich spreche im Namen vieler Teilnehmer an Oldtimer-Rallyes und würde mich über eine offene und ergebnisorientierte Diskussion freuen.

-Ulrich Ilemann

Advertisements

Veröffentlichungshinweise

Zur ADAC-Cherusker-Fahrt „Klassik“, die am 25. August als Wertungslauf zu mehreren Meisterschaften stattgefunden hat, liegt jetzt ein aktueller Bericht vor.
Sie finden ihn wie gewohnt im Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen -> Region Mitte“, indem Sie auf den Namen der Veranstaltung klicken.

Zum ADAC Sauerland-Bergpreis, der am 18./19. August als Wertungslauf zur Int. ADAC FIVA Historic Bergmeisterschaft stattgefunden hat, liegt jetzt ein aktueller Bericht vor.

Sie finden ihn wie gewohnt im Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen -> Andere“, indem Sie auf den Namen der Veranstaltung klicken.

18. Int. ADAC Oldtimer- und Classic Rallye vom AC Verden im ADAC, 11. August 2012 – Aktueller Bericht

Von der o.a. Veranstaltung liegen inzwischen aktuelle Berichte vor: Eine ausführliche Veranstaltungbeschreibung und -bewertung mit dem Schwerpunkt auf die Wertungskategorie „Touristik“. Magnus Korff, zusammen mit seiner Frau Martina erfolgreicher Oldtimer-Rallye-Teilnehmer im tourensportlichen bzw. sportlichen Bereich, hat der Redaktion von Classic Automobilsport seinen Kurzbericht zur Verfügung gestellt.

Beide Berichte finden Sie wie gewohnt unter dem Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen, indem Sie in der Region „Nord“ auf den Namen der Veranstaltung klicken.

Aktueller Hinweis zur “19. Oldtimer-Rallye `Rund um Schalksmühle`“

Vor dem Hintergrund unserer Berichterstattung um die von den Teilnehmern an der „12. ADAC-KRC Seenfahrt Historic“ am 23. Juni 2012 in der Wertungskategorie „Touristik“ erzielten Ergebnisse, die seitens des ADAC als für den Classic Revival Pokal deshalb als nicht verwertbar deklariert wurden, weil die Aufgabenstellung in diesem Wertungssegment nicht den Pokalbestimmungen entsprach (siehe dazu unsere aktuellen Informationen vom 18. Juli 2012 sowie die hier veröffentlichten Kommentare einiger Teilnehmer), hat uns der Vorstand des OC Schalksmühle e.V. im ADAC, vertreten durch Klaus Erbstößer, um die Veröffentlichung des folgenden Textes gebeten:

„Der OC Schalksmühle möchte darauf hinweisen, dass seine 19. Oldtimer-Rallye `Rund  um Schalksmühle` den Regeln sowohl in der Kategorie sportlich-touristisch wie auch touristisch des ADAC Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe 2012 sowie des Classic Revival Pokal für Automobile 2012 entspricht.“

– Klaus Erbstößer

ADAC Rallye „RuhrgebietClassic“ – 21. Juli – Aktueller Bericht

Zur ADAC Rallye „Ruhrgebiet Classic“, die am 21. Juli als Wertungslauf zum ADAC Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe stattgefunden hat, liegt jetzt ein aktueller Bericht vor.
Sie finden ihn wie gewohnt im Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen“, indem Sie auf den Namen der Veranstaltung klicken.

– Redaktion Classic Automobilsport

Aktuelle Information zum Zwischenergebnis „ADAC Classic Revival Pokal für Automobile 2012“ (Stand: 12. Juli 2012)

Nicht nur aktive Teilnehmer, auch andere Interessierte aus der Oldtimer-Rallye-Szene staunten nicht schlecht. Da ist in der Internet- Veröffentlichung der Zwischenergebnisse zum „ADAC Classic Revival Pokal für Automobile 2012“ zu lesen:

„Die Erfolge bei der ADAC Kiersper Seenfahrt Historic sind für die Wertung zum ADAC REVIVAL POKAL nicht verwertbar, da die Veranstaltung im touristischen Bereich nicht den Pokalbestimmungen entsprach.“

Dieser Hinweis ist zweizeilig in „rot“ am Fuß der Tabellen mit den Zwischenergebnissen zur Klasse 3 (Baujahre 1961 – 1970) sowie Klasse 4 (Baujahre 1971-1982) abgedruckt. An diese Information schließen sich gleich mehrere Fragen an:

1. Warum findet sich dieser wichtige  Hinweis erst am Fuß der Tabelle für die Klassen 3 und 4, zumal bekanntlich die Wertungsgruppen (sportlich/tourensportlich/touristisch) beim CRP keine Rolle spielen?

2. Warum finden sich die Ergebnisse dieser Veranstaltung für die Kategorien „Sport“ und „Tourensport“ nicht auch in aktualisierten Zwischenergebnis-Tabellen im OCWL wieder, zumal sie für den Tourensport im „ADAC FIVA Historic Cup“ (Stand der Aktualisierung: 11.07.2012) bereits veröffentlicht sind?

3. Warum wird diese wichtige Information nicht zumindest zeitgleich auch im Netz in der Kategorie „Touristik“ beim OCWL bekannt gegeben?

4. Was beabsichtigen die für die Ausrichtung der Veranstaltung (Kiersper Rallye Club e.V.) sowie für die Ausschreibung und Koordination der Serien Verantwortlichen bei der ADAC Oldtimer – Sektion München sowie beim ADAC Ostwestfalen e.V. zu tun, um die betroffene und interessierte Oldtimer-Fachöffentlichkeit über die genauen Hintergründe der fehlenden Verwertbarkeit der touristischen Ergebnisse zu informieren?

5. Welche Konsequenzen werden aus den bei dieser Veranstaltung festgestellten Defiziten für die Zukunft gezogen?

Veröffentlichungshinweise

Zu den bereits veröffentlichten Berichten über die Oldtimer-Rallye Veranstaltungen

– „30.Int. Hagener Veteranen-Rallye 2012“ am 25. Mai 2012 sowie

– „12. ADAC-KRC Seenfahrt Historic 2012“ am 23. Juni 2012

haben wir aktuelle Zuschriften eines Teilnehmers erhalten. Sie finden diese Beiträge – redaktionell mit Zustimmung des Verfassers – geringfügig bearbeitet im Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen“ , indem Sie auf die Namen der genannten Veranstaltungen klicken.

-Redaktion Classic Automobilsport

8. Hasten Historic „Rund um das Werkzeugmuseum“ – 30. Juni 2012 – Veranstaltungsbeschreibung

Ausserhalb unserer bisherigen Veranstaltungsreihen berichten wir über die 8. Oldtimer-Ausfahrt Hasten Historic „Rund um das Werkzeugmuseum“, die am 30. Juni 2012 ausgetragen wurde.

Sie finden den Bericht im Fenster „Veranstaltungsbeschreibungen/-bewertungen“ und hier in der Region Mitte, indem Sie auf den Namen der Veranstaltung klicken.